v v v

Pira fliegt durchs Wunderbuch

Das faszinierende Pop-up-Wunderbuch-Abenteuer !

Regie: Pina Bucci

Themen : BĂĽcher-Abenteuer, Leseförderung, Buch, Umweltveränderung, Bibliothek, Literatur
Teilaspekte
: Abenteuer, Freundschaft, Mädchen, Pop-up-Buch, Tiere, Zauberer

Ab 5 Jahren

Spielform/Besonderheiten : Schauspiel, Maskenspiel, Figurentheater, Bildertheater, Verwandlungskulisse, Live-Musik (Akkordeon)

Hallo, hier ist mein Lieblingsbuch ! Schaut her – es purzelt eine unglaubliche Geschichte heraus:

Pira hat ein kleines BĂĽcher-Haus. Alle Kinder kommen zu ihr, um sich die schönsten BĂĽcher zu holen. Es erscheint der Zauberer Akku und zaubert ihre LieblingsbĂĽcher weg. Pira greift ein, wird aber in ein Vögelchen verwandelt. Pira fliegt und fliegt ... und trifft Piro, den Vogelfänger. Mit ihm zieht sie los – gemeinsam gegen den Zauberer.

Das Theater TamBambura spielt fĂĽr Kinder und andere Menschen ein fantastisches dreidimensionales Pop-up-Wunderbuch-Abenteuer mit Figuren, Bildern, Maske und Musik.

Matthias Störr vom Theater TamBambura führt die Figuren, spielt den ausdrucksstarken Zauberer, setzt mit dem Akkordeon musikalische Akzente und hält als Erzähler geschickt den Kontakt zum Publikum.
Mit Klapp-, Schiebe- und Falteffekten entsteht eine bewegliche Kulisse, aus der die Handlung und die Figuren heraustreten.

Das überdimensionale Pop-up-Wunderbuch ist mit seinen präzisen, überraschenden und teilweise dreidimensionalen Funktionen ein Meisterwerk einer lebendigen Kulisse. Es ist ein aufwendig durchdachtes und durchgearbeitetes Stück – die Herstellung hat nahezu ein Jahr gedauert – und dennoch verblüfft es durch seine einfachen Mittel.

Die Geschichte wurde bereits bei Buch-Ausstellungen und Buch-Messen sowie in zahlreichen Bibliotheken mit groĂźem Erfolg aufgefĂĽhrt.
Bei Vorführungen in Stadthallen und Grundschulen wird in der Regel anschließend im Gespräch mit den Kindern der Bezug zur örtlichen Bibliothek hergestellt.

Was ist ein Pop-up-Buch?

Ein Pop-up-Buch, auch Aufklapp-Bilderbuch, Kulissen- oder Verwandlungsbuch genannt, lässt sich in der Regel dreidimensional entfalten, d. h. beim Blättern der Buch-Seiten kommen dem Betrachter durch eine Falttechnik in der dritten Dimension Papier-Elemente entgegen, die hierbei räumliche Körper entstehen lassen.


Die Presse notierte bereits :

Es ist „ein Buch, bis zur letzten Seite fantasievoll gefüllt mit Poesie, spannenden Begebenheiten und dichterischen Utopien“, „plastischer lässt sich Literatur kaum präsentieren“ und „weckt auf unterhaltsame sowie zeitkritische Weise Spaß am Lesen und an Büchern“.
Es ist ein „ungewöhnliches Theaterstück“, „eine durch poetischen Bilderreichtum glänzende Inszenierung“.

Die VeranstalterInnen schreiben :

„Alle Zuschauer waren restlos begeistert.“
 
„...einen tollen Beitrag zur Leseförderung geleistet.“

„Das Echo danach war wirklich überwältigend.“
 
„Ein faszinierendes Stück, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen spannend.”
 
„Großes Lob für diese Meisterleistung“.

„Kindertheater auf höchstem pädagogischen und künstlerischen Niveau !“

Das “Wunderbuch” war u.a. als Highlight bei :

Frankfurter Buchmesse
BIBLIOTHECA
Karlsruher BĂĽcherschau
Stuttgarter Buchwochen
Bilderbuchmuseum Troisdorf
KiBuM Oldenburg
MĂĽnchner BĂĽcherschau
Pop-up-Buchausstellung Recklinghausen
Kinder- und Jugendbuchfestival St.Pölten (A)
 

Sehen Sie hier die Videos ...

P Pub Wolhsn02 283 ho
TamBambura Wunderbuch Pressefoto Farbe 200br
P Bonl_Kl19a 200br

v v v  BILD VERGRĂ–SSERN   v v v

GroĂźmaske 200 br opt

v v v  BILD VERGRĂ–SSERN   v v v

v v v  BILD VERGRĂ–SSERN   v v v

Pira Endbild Kreuzt 200 br

v v v  PLAKAT-BILD VERGRĂ–SSERN   v v v

TamBambura Wunderbuch Plakat o J 200br

Zur Startseite

Theater TamBambura
0176.56.89.55.22
info@tambambura.de